Du bist nicht angemeldet.· Startseite· Anmelden· Registrieren
 

201

Sonntag, 19. Juni 2016, 23:38

Injector

Fortgeschrittener

»Injector« ist männlich »Injector« wurde gesperrt Private Nachricht senden

nein, das ist falsch. Luffy ist schon längst ein Pirat. Und Luffy wird am ende der "Baba".
Würde bloß "Oda" mal schneller zeichnen, das gibts ja nicht. Jede 2te Woche kommt der Manga aus irgendwelchen lächerlichen Gründen einfach mal nicht.

Oda ist auch nur ein Mensch und sein gesundheitlicher Zustand ist nicht gerade die Beste. Oda kann nichts dafür das es im Anime so lange dauert, dass ist wegen dem Studio die den Anime animieren da solltest du dich beschwären.



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

405 , 404 , Mutter

202

Montag, 20. Juni 2016, 09:13

Private Nachricht senden

Oda ist auch nur ein Mensch und sein gesundheitlicher Zustand ist nicht gerade die Beste.
davon wusste ich ja gar nichts. so alt schaut er mir jetzt nicht aus das ich ihn mit david rockefeller gleichsetzen könnte (alt krank schwach???)???


203

Montag, 20. Juni 2016, 12:07

Injector

Fortgeschrittener

»Injector« ist männlich »Injector« wurde gesperrt Private Nachricht senden

Odas strenger Arbeitsplan lasse ihm gerade mal 3 Stunden pro Nacht zum Schlafen, während er täglich über 20 Stunden am Zeichnen sei. Er teilte auch mit, dass er nicht einen einzigen Ruhetag in der Woche habe. Er sei permanent am Zeichnen. "Wenn ich mal frei hätte, würde ich mit meiner Familie in den Urlaub fahren. Ich möchte einfach nur nach draußen gehen, egal wohin. Ich komme nicht viel raus."
So eine ungesunde Arbeitsethik verlangt früher oder später ihren Tribut. Oda wurde 2013 zeitweise so krank, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste, und Kapitel-Veröffentlichungen von One Piece im Shonen Jump Magazin verschoben werden mussten.
Oda entschuldigte sich sogar bei seinen Fans für seine Krankheit.
Erst im Mai diesen Jahres war Oda erneut im Krankenhaus, um sich einer Tonsillektomie zu unterziehen, also einer operativen Entfernung der Mandeln aufgrund wiederkehrender Mandelentzündungen.


Hier ein Ausschnitt aus einem Zeitungs Artikel



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

405 , 404 , Mutter

204

Dienstag, 21. Juni 2016, 06:28

Jugoox3

Forum Neuling

Private Nachricht senden

Odas strenger Arbeitsplan lasse ihm gerade mal 3 Stunden pro Nacht zum Schlafen, während er täglich über 20 Stunden am Zeichnen sei. Er teilte auch mit, dass er nicht einen einzigen Ruhetag in der Woche habe. Er sei permanent am Zeichnen. "Wenn ich mal frei hätte, würde ich mit meiner Familie in den Urlaub fahren. Ich möchte einfach nur nach draußen gehen, egal wohin. Ich komme nicht viel raus."
So eine ungesunde Arbeitsethik verlangt früher oder später ihren Tribut. Oda wurde 2013 zeitweise so krank, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste, und Kapitel-Veröffentlichungen von One Piece im Shonen Jump Magazin verschoben werden mussten.
Oda entschuldigte sich sogar bei seinen Fans für seine Krankheit.
Erst im Mai diesen Jahres war Oda erneut im Krankenhaus, um sich einer Tonsillektomie zu unterziehen, also einer operativen Entfernung der Mandeln aufgrund wiederkehrender Mandelentzündungen.


Hier ein Ausschnitt aus einem Zeitungs Artikel




geile theorie du low idiot


205

Dienstag, 21. Juni 2016, 09:11

Private Nachricht senden

Odas strenger Arbeitsplan lasse ihm gerade mal 3 Stunden pro Nacht zum Schlafen, während er täglich über 20 Stunden am Zeichnen sei. Er teilte auch mit, dass er nicht einen einzigen Ruhetag in der Woche habe. Er sei permanent am Zeichnen. "Wenn ich mal frei hätte, würde ich mit meiner Familie in den Urlaub fahren. Ich möchte einfach nur nach draußen gehen, egal wohin. Ich komme nicht viel raus."

So eine ungesunde Arbeitsethik verlangt früher oder später ihren Tribut. Oda wurde 2013 zeitweise so krank, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste, und Kapitel-Veröffentlichungen von One Piece im Shonen Jump Magazin verschoben werden mussten.

Oda entschuldigte sich sogar bei seinen Fans für seine Krankheit.

Erst im Mai diesen Jahres war Oda erneut im Krankenhaus, um sich einer Tonsillektomie zu unterziehen, also einer operativen Entfernung der Mandeln aufgrund wiederkehrender Mandelentzündungen.
davon hab ich schonmal gehört. irgendwie unglaubwürdig, auch wenn es wahr sein könnte. ich kenne doch den lebensstil den er beschreibt, und glaub mir, den lebensstil kann er vergessen wenn er jahrzehnte so lebt. dann wäre er schon längst "behindert". in dem artikel dort wirkt er fast wie ein sklave seiner selbst.
20 stunden am zeichnen pro tag? Ha siktir. da müsste er ja sowas wie ein "nerd" sein und dauerhaft nur daheim sitzen und nur zeichnen.
kein bisschen rl. wie kann man da nach jahren nicht geistig (& körperlich) völlig krank werden?

würde das stimmen wie würde Oda dann eigentlich die Inspiration für seine Charaktere sammeln können? Zb. Whitebeard soll nach einem kneipenbesitzer gezeichnet worden sein. Wie hat er den kennen gelernt zb.?


206

Dienstag, 21. Juni 2016, 14:52

Injector

Fortgeschrittener

»Injector« ist männlich »Injector« wurde gesperrt Private Nachricht senden

Odas strenger Arbeitsplan lasse ihm gerade mal 3 Stunden pro Nacht zum Schlafen, während er täglich über 20 Stunden am Zeichnen sei. Er teilte auch mit, dass er nicht einen einzigen Ruhetag in der Woche habe. Er sei permanent am Zeichnen. "Wenn ich mal frei hätte, würde ich mit meiner Familie in den Urlaub fahren. Ich möchte einfach nur nach draußen gehen, egal wohin. Ich komme nicht viel raus."
So eine ungesunde Arbeitsethik verlangt früher oder später ihren Tribut. Oda wurde 2013 zeitweise so krank, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste, und Kapitel-Veröffentlichungen von One Piece im Shonen Jump Magazin verschoben werden mussten.
Oda entschuldigte sich sogar bei seinen Fans für seine Krankheit.
Erst im Mai diesen Jahres war Oda erneut im Krankenhaus, um sich einer Tonsillektomie zu unterziehen, also einer operativen Entfernung der Mandeln aufgrund wiederkehrender Mandelentzündungen.


Hier ein Ausschnitt aus einem Zeitungs Artikel




geile theorie du low idiot
ein Zigeuner wie du ist natürlich zu dumm um es zu verstehen was ich geschrieben habe ist keine Theorie oder was auch immer du dir vorgestellt hast in deinem Esel Gehirn.

Zu dir Denis. Oda hat nicht von Anfang an so gearbeitet das er 20h am zeichnen ist sondern nur für eine gewisse Zeit und inzwischen ist er auch wieder gesund



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

405 , 404 , Mutter

207

Mittwoch, 22. Juni 2016, 19:11

Jugoox3

Forum Neuling

Private Nachricht senden

du bist der grôsste h u n d
s o h n den ich kenne das ists
nichtmal ironie kannste verstehen du waisenkind


208

Montag, 27. Juni 2016, 17:35

Ivo

Fortgeschrittener

»Ivo« ist männlich Private Nachricht senden

du bist der grôsste h u n d
s o h n den ich kenne das ists
nichtmal ironie kannste verstehen du waisenkind

halts maul jugo



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Injector , IchSnackDich

209

Donnerstag, 7. Juli 2016, 17:33

xXShadXx

Forum Neuling

»xXShadXx« ist männlich Private Nachricht senden

du bist der grôsste h u n d
s o h n den ich kenne das ists
nichtmal ironie kannste verstehen du waisenkind

werd mal nicht frech


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ivo